Doch noch was vergessen

Auf meiner Runde (vorheriger Beitrag Ein Tag der Infusion) habe ich doch noch einen vergessen der in meinem ersten verlorenen Beitrag erwähnt wurde.

Im Bereich wo es irgendwie nach Geld aussieht (Ich habe keine Ahnung welche Geschäfte da sind und finde es auf Maps nicht wieder, aber ich laufe dort jedes mal lang) kam mir ein Mann im Alter von ca. 23 Jahren entgegen. Schick gekleidet, schlank, unterhielt sich mit seiner ebenfalls jungen Kollegin (zumindest ließen die Wortfetzen die ich gehört habe dies erahnen.

Im vorbei gehen bemerkte ich das er sein Knie am linken Bein nicht beugte und das gesamte laufen über die Hüfte machte. Nur, sehr hoch, sehr ausgeprägt und sehr stark. Vielleicht um mit ihren Schritt mitzuhalten? Oder um die Lackschuhe nicht zu beschädigen?

Es wären in jeder Form nur Vermutungen, aber ich möchte dir 1 oder 2 Tipps geben:

-senk die Geschwindigkeit! Erstens fällt es weniger auf, zweitens wirst du es so schnell dein Leben lang nicht durchhalten

-kauf Dir Schuhe in denen du laufen kannst und die dir EGAL sind, notfalls Schlurf über den Boden aber dieses EXTREME laufen über die Hüfte ... ich tippe auf recht kurzfristig erscheinende Rückenprobleme und in ein paar Jahren Hüftprobleme.

Evtl. wäre eine Schuherhöhung auf der rechten Seite um ein paar Millimeter sinnvoll, dann musst du deine Hüfte nicht so hoch ziehen.

Ich bin 21 Jahre meines Lebens ohne Knie gelaufen und hatte nie Probleme mit Hüfte oder Rücken. Falls du Probleme mit dem Knie hast oder wirklich kein Knie, wie es aussah, hör wenigstens ein bisschen auf mich ;) Es wird dir nutzen und wenn Sie interesse an Dir hat wird sie auch ihr Tempo anpassen :)

Sollte ich voll daneben liegen und du hast nur versucht die Bälle zu sortieren und konntest keinen Ausfallschritt machen .. sorry, weitermachen!

 

Euer .. Dr. Robin

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren