Blogliste

Good Bye, Farewell and Amen

Alles geht einmal vorbei,

und so trifft es auch diesen Blog.

 

Aufgrund einer Pandemie die keine Lust hat aufzuhören

Aufgrund Idioten die nichts davon ernst nehmen

Aufgrund Entwicklungen die niemand vorhersehen konnte

Aufgrund meiner persönlichen Entwicklung die in den letzten zwei Jahren vom Sonnenschein der alles wegsteckte und durchweg positiv war zum dunklen, traurigen Menschen der nur noch Angst kannte. Nein, nicht Corona, mein metastasiertes Nierenzellkarzinom und die palliative Behandlung dazu. Nie wieder als gesund zu gelten, keine Heilung … ist hart zu schlucken und geht sehr trocken runter.

Ich konnte nicht mehr, wie sonst, nach vorne sehen. Denn dort war alles Dunkel. So lies ich den Blog Blog sein, Leben Leben sein und verkroch mich innerlich in meinem Loch. Ja, ich sah mich tot. Überlegte ob das alles noch Sinn macht, was erwartet mich überhaupt noch ... Anstatt einfach weiter die Tage zu geniessen wartete ich quasi drauf und ich wollte Euch nicht davon erzählen. Genauso wenig was für grausame Tage es sind bis das Ergebnis der ständigen Nachuntersuchungen bekannt ist, alle 3 Monate eine Angst die unbeschreiblich ist. Der positivie so bewunderte Karussellbremser wurde zum Trauerkloß .. 

Und so zogen die Monate ins Land ... 

Und ich merkte dass ich den Weg für meine Fragen schon innerlich gegagen war, ich hatte Antworten gefunden die nicht jeder hören wollte .. und somit war der Weg für diese Fragen irrelevant geworden.

Da ich ihn aber schon so lange plane überlege ich trozdem ihn, wenn ich es für vertretbar halte, zu gehen. Um doch zu zeigen was möglich ist, aus dem altem Grund ohne Fragen einfach als:

"Nichts ist unmöglich!"

 

Und damit wird dieses Kapitel geschlossen, der Karussellbremser ist tot.... wenn es weiter geht startet ein neuer Blog auf

https://dasgedankenkarussell.de/ (braucht ihr noch nicht klicken, dort ist nichts)

Ich werde diese Seite im Istzustand einfrieren, bis auf die Ausnahme, wenn die neue Seite läuft das ich nochmal explizit darauf hinweisen werde!

Und somit verabschiede ich mich vorerst mit den letzten Worten aus der Serie M*A*S*H:

 

"Good Bye, Farewell and Amen"

 

Euer ... Robin

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.