Blogliste

Ich bin dann mal ... impfen

Dieser Beitrag erzählt die Geschichte einer Person die los zog um geimpft zu werden.

Diese Person lebt in einem nicht allzu fernen Land, nennen wir es N(icht)R(echt)W(issentschafflich).

Der Landesfürst war ein kleiner Gnom der viel lachte und sein speckiges Grinsen liebend gern in die Kamera hält da er hofft eines Tages größeres zu bewirken.

.... aber sein Volk zu schützen stand nicht auf seiner Liste.

Daher fing die Person zu überlegen welche Möglichkeiten denn wohl existieren würden um an eine Impfung gegen das Böse zu bekommen. Und im laufe von 3-4 Tagen ergaben sich folgende Ideen.

An dieser Stelle übernehme ich ;)

Plan A: Darauf warten das man in N'R'W dran ist

Plan B: Aktiv nach anderen Ländern suchen die die eigene Personengruppe bereits impft und Aufgrund diversen Bekanntschaften die mittlerweile ja Landesübergreifend sind den Wohnort verlassen, woanders einziehen, sich anmelden, im Impfzentrum registrieren und woanders impfen lassen und das Leben im neuen (Bundes)land genießen ;)

Plan C: Warten, dass die Hausärzte anfangen und dort darauf hoffen, dass die persönlichen Gebrechen für den Arzt reichen einen zu impfen, wenn es denn mal anfängt und der / die Hausarzt nicht erstmal die Über 80iger durchimpft die nochimmer nicht in den Impfzentren dran waren

Plan D: (Moralisch so verwerflich das ihn nicht veröffentlichen werde, aber durchaus realistisch und machbar)

Plan E: Serbien soll angeblich impfen wer nicht bei 3 aufm Baum ist .. und so weit ist das nicht

Plan F: Russland, ab innen Supermarkt, Spritze im Arm ;)

Plan G: Ich wette das die UAE / Dubai, sowie Impfstoff aufm Markt frei verfügbar ist, Impfreisen anbieten wird. Persönlich würde ich da auf Johnson & Johnson hoffen da man dort nur eine Spritze braucht und ein bis zwei Wochen sind da auch ganz nett und zumindest noch ansatzweise bezahlbar ... oder man wird INFLUENZER (dafür reicht meine Reichweite einfach noch nicht) und wird vom Emirat zu Propagandezwecken eingeladen .. ja, so ist das wirklich. Die Leute brauchen dort eine Lizenz und müssen dafür unterschreiben, dass sie das Land hoch loben und schönreden. Kein Wort zB über die Slums der Pakistanis. Wellblechhütten in der Wüste .. die Sklaven der arabischen Welt. Ich habe sie gesehen...

(Plan E bis G haben den Nachteil das man zurzeit halt 3-6 oder mehr Wochen Vor-Ort bleiben muss für Impfe 2 ... oder halt zweimal reisen

Plan H: -noch geheim-

Bereit für alle Schandtaten tat sich ein unerwarteter Weg auf und es gab eine Impfung in N'R'W.

Wenn man so ein Impfzentrum mal von innen gesehen hat weiß man das es nicht auf die Kosten des Impfstoffes ankommt. Wie immer in Deutschland, völlig übertrieben aufgebaut, Personal über Personal, die Räume, .. unbeschreiblich! Ich hatte alleine Kontakt mit 12 unterschiedlichen Leuten .. für EINE Impfung! Die verwendeten Luftfilter in den Gängen und Räumen lassen jede Schule vor Neid erblassen. An dieser Stelle scheint AHA und LÜFTEN nicht auszureichen. Ich hätte ohne Sorge meine Maske abgenommen bei dem was die da stehen hatten! WOW!

Nach 5 Gesprächen, gut 30 Minuten Zeit und einer Spritze war der Spuk vorbei. Man verlässt den Laden und ist, in meinem Fall zumindest, ziemlich fröhlich.

Apropos Luftfilter, wir machen zurzeit gern mal nen Ausflug nach Bielefeld zum Blockhouse und essen vor Ort im Auto, kann ich echt empfehlen. Also sowohl die Idee im Auto vor Ort zu essen als auch das Blockhouse :)

Aber währent der Wartezeit hatte ich die Möglichkeit ein paar Dinge durchzulesen. Die haben eine Lüftungsanlage eingebaut die alle 9 Minuten die gesamte Luft des Restaurants austauscht gegen Frischluft. Und irgendwie sehe ich eine Ähnlichkeit mit den Raucherzonen: Restaurants die immens Investiert haben und trotzdem dann nicht (den Bereich) öffnen dürfen (Ihr erinnert euch vielleicht an die Raucherräume, abgesperrt, mit Lüftungsanlagen und alles technischen Tricks den Rauch raus aus dem Gästeraum zu halten) ... 

Wieso war ich so "scharf" auf eine Impfung (die ich jetzt ohne Schmu bekommen habe). Nur um so einen geistigen Dünsch zu erdenken? Eigennutzen, klar .. bin ich Jesus und möchte für die Sünden der blöden Deppen wie in Kassel drauf gehen? Nein! Und ich verurteile jeden einzelnen davon zutiefst! Aber auch aus dem Grund, weil sich einfach NICHTS bewegt hat in NRW .. ich wollte diese Impfung damit ich merke "auch Gruppe 2 ist irgendwie dran" damit man ein Vorankommen sieht, damit dann hoffentlich Gruppe 3 und 4 startet, damit dieser ganze Scheiß endlich erträglich wird und oder vorbei ist und damit ich ins Ausland kann .. Spanien soll per Pedes erkundet sehr nett sein :D

Einen Schritt näher .. endlich wieder einen Schritt näher!

 

Euer .. RobinP.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.